Betriebliche Gesundheitsförderung

Die Gesundheit der Mitarbeiter ist ein wichtiger Faktor für den Unternehmenserfolg, daher nahm unser Betrieb in der Zeit von Februar 2017 - Februar 2018 am Programm der "Betrieblichen Gesundheitsförderung" teil. Ein Jahr lang begleitete eine Mitarbeiterin der NOEGKK unser Team durch den Arbeitsalltag, um die physische und psychische Gesundheit unserer Mitarbeiter im Büro und in der Werkstatt zu fördern und eventuelle Änderungen vorzunehmen.

 

Unter anderem wurden die Arbeitsplätze, die Unternehmensstruktur und die Arbeitsorganisation unter die Lupe genommen - und es wurde festgestellt dass unser Betrieb im Großen und Ganzen äußerst gesundheitsfördernd fungiert.

 

Erfolgreich abgeschlossene Projekte zur Betrieblichen Gesundheitsförderung und die Implementierung in den Regelbetrieb der Unternehmen werden prämiert.

Am 27. März 2019 war es so weit, uns wurde das Gütesiegel überreicht und wir dürfen unseren Betrieb bis 2021 zu den gesundheitsfördernden Betrieben in Österreich zählen.